56

SEITENZAHLE


 
 
NOTRUFNUMMER

Die europäische Notfallnummer
Polizei
Rettungsdienst
Feuerwehr

112
997
998
999


VERWALTUNG DER WASSERWIRTSCHAFT UND WASSERAUFSICHT

Regionale Verwaltung der Wasserwirtschaft in Posen (Der Bromberger Kanal, Die Netze, Die Warthe)
Binnenschifffahrtsamt in Bromberg
Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze in Bromberg (Der Bromberger Kanal, Die Netze)
Wasseraufsicht in Nakel (Der Bromberger Kanal, Die Netze)
Wasseraufsicht in Usch (Die Netze)
Wasseraufsicht in Lindenau dem Sitz in Roskau (Die Netze)
Wasseraufsicht in Filehne (Die Netze)
ZVerwaltung für Wasserwirtschaft der Warthe in Posen (Die Netze, Die Warthe)
Wasseraufsicht in Driesen (Die Netze)
Wasseraufsicht in Landsberg an der Warthe dem Sitz in ¦wierkowina (Die Warthe)
Regionale Verwaltung der Wasserwirtschaft in Stettin (Die Oder)
Wasseraufsicht in Gozdowice (Die Oder)
Regionale Verwaltung der Wasserwirtschaft in Danzig
Binnenschifffahrtsamt in Danzig
Verwaltung für Wasserwirtschaft Die Kujawien Weichsel dem Sitz in Thorn (Die Brahe, Die Weichsel)
Wasseraufsicht in Bromberg (Die Brahe)
Wasseraufsicht in Culm (Die Weichsel)
Wasseraufsicht in Kurzebrack (Die Weichsel)
Verwaltung für Wasserwirtschaft Werder und Flüsses Ost- Pommern dem Sitz in Dirschau
Wasseraufsicht in Marienburg
Wasseraufsicht in Einlage dem Sitz in Danzig

Grenzschutz Westlich-Neufähr
Grenzschutz Elbing
Seenotrettungsstation SAR Tolkemit
Seenotkoordinationszentrum SAR Gdingen
Seenotrettungsstation SAR Westlich-Neufähr
Küstenrettungsstation SAR Stutthof

Küstenrettungsstation Danzig Schiewenhorst
Häfenämter im Frische Haff  kana³
Hafenamt Danzig
Kanal für Notrufe
Wettervorhersage des Polnischen Wetterdienstes (IMGW Gdingen) 71 UKF (godz. 07:05, 13:05, 19:05)

61 856 77 00

52 320 42 30
52 376 84 50
52 385 22 86
67 284 00 11
67 256 37 27
67 256 10 11
61 827 06 00
95 762 01 55
95 78 30 126
91 441 12 00
91 414 53 84
58 326 18 88
58 301 84 14

56 657 78 40
52 365 21 90 | 508 268 299
56 686 24 65 | 510 139 871
55 275 18 92 | 516 177 685
58 530 41 20
55 272 34 25 | 516 060 249
58 308 05 17 | 515 275 463

58 524 23 02
55 237 64 00
55 231 61 55
58 620 55 51 | 505 050 971
58 307 31 12
55 247 80 54 | 505 050 976
kana^(3)y 11; 16 VHF
58 308 05 23 | 505 050 982
71 UKF
14 UKF
kana^(3) 16 UKF
58 620 34 22
kana^(3) 16 UKF
TOURISTENINFORMATION

DIE BRAHE

Bromberg: Städtisches Touristenzentrum, ul. Grodzka 7
(1 X-15 V): Mo.-Fr. 10:00-18:00, Sa.-So. 12:00-16:00;
(16 V-30 IX): Mo.-Fr. 10:00-21:00, Sa.-So. 12:00-18:00
52 585 87 02
DIE NETZE

Czarnikau: Kreisverwaltung ul. Rybaki 3, Mo. - Fr. 7.30 – 15:30
Driesen: plac Wolno¶ci 1 (im Museum: Museum Puszczy Drawskiej i Noteckiej ),
(6.VI-30.XI): Mo. - Fr. 08:00-18:00, Sa. 10:00-16:00
67 255 20 88
DIE WARTHE

Landsberg an der Warthe: ul. We³niany Rynek, Mo. - Fr. 10:00-18:00
664 171 109
DIE ODER

Küstrin: ul. Piastowska 8 (im hotel „Dom Turysty”),  Di.-Sa. 09:00-13:00
ul. Berliñska 1, Di. - Fr. 09:00-16:00, Sa. - So. 10:00-16:00
95 752 36 73
DIE WEICHSEL

Thorn: Touristeninformation, ul. Rynek Staromiejski 25
Mo. 9:00-16:00, Di. - Fr. 9:00-18:00, Sa. 9:00-16:00, So. (V-VIII) 9:00-13:00
Bromberg: Städtische Touristeninformation, ul. Grodzka 7
(1 X-15 V) Mo. - Fr. 10:00-18:00, Sa. - So. 12:00-16:00,
(16 V-30 IX) Mo. - Fr. 10:00-21:00, Sa. - So. 12:00-18:00
Culm: Rathaus, Rynek 28
Mo. 08:00-15:00 (XI-IV Mo. geschlossen), Di. - Fr. 08:00-16:00, Sa. 10:00-15:00, So. 11:00-14:00
Schwetz an der Weichsel: Infopunkt des Kultur- und Sportzentrums, ul. Wojska Polskiego 139
Mo. - Fr. 8:00-15:00
Graudenz: Städtische Touristeninformation, ul. M. Sk³odowskiej-Curie 19
(X-IV): 08:00-17.00, V-IX: 08.00-17.00, Sa. 09:00-14:00,
(VII-VIII): Mo. - Fr. 08:00-17:00, Sa. 09:00-14:00, So. 10:00-14:00
Mewe: Touristeninformation, ul. Plac Zamkowy 2
Mo. - Fr. 9:00-17:00
Dirschau: Kultur- und Sportzentrum, ul. Wojska Polskiego 28A
Mo. - Fr. 8:00-15:00


56 621 09 31 | 56 651 08 12

52 585 87 02


56 686 21 04 | 693 473 156 | 505 013 993

52 331 27 20

56 46 123 18


58 535 25 37

58 531 56 02
DIE MOTTLAU

Danzig: ul. D³ugi Targ 28/29, Mo. - Sa. 09:00-17:00, So. 09:00-16:00
58 301 43 55 | 683 54 85
DIE NOGAT

Marienburg: ul. Ko¶ciuszki 54
58 647 47 47
KÖNIGSBERGER WEICHSEL

Stutthof: ul. Gdañska 55, Mo. - So. 09:00-17:00 (in der Saison geöffnet)
Ganzjährige Telefonauskunft


55 247 80 88
55 247 80 88
DER ELBING-FLUSS

Elbing: ul. Stary Rynek 25, (V-IX) Mo. - So. 10:00-18:00, (ganzjährig) Mo. - Fr. 10:00- 17:00
55 239 33 77
DAS FRISCHE HAFF

Frauenburg: ul. Portowa 4 (in der Saison geöffnet)
Bodenwinkel: ul. Rybacka 64, Mo.-So. 09:00-17:00 (in der Saison geöffnet)
Tolkemit: Städtisches Kulturzentrum, ul. ¦wiêtojañska 1, Mo. - Fr. 08:00-20:00
Kahlberg: ul. Gdañska 108
Braunsberg: ul. Katedralna 7
Mo. - Di., Do.-Fr. 09:00-17:00, Mi. 09:00-15:00; Sa. 08:00-14:00
Steegen:  ul. Gdañska 36, Mo. - Sa. 8:00-20:00, So. 10:00-18:00


55 243 70 52
55 247 87 86
55 231 61 82
55 247 63 76
55 644 33 03

55 247 86 92


INTERESSANTESTE MUSEEN

DIE BRAHE
Leon-Wyczó³kowski-Bezirksmuseum, Bromberg, ul. Gdañska 4 (1.IV-30.IX): Di. - Fr. 09:00-17:00, Sa. - So. 11:00-18:00, (1.X-21.III): Di. - Fr. 09:00-16:00, Sa.-So 10:00-16:00
52 585 99 66
DIE NETZE
Museum des Krajna-Landes, Nakel, ul. Pocztowa 14
Di. - So. 09:00-16:00
Museum des Landes Czarnikau, Czarnikau, ul. Wroniecka 32
Di. - Fr. 10:00-16:00, Sa. 11:00-16:00
Museum für den Netze Urwald und  Dratzig, Driesen, plac Wolno¶ci 1
Mo. - Fr. 08:00-16:00 (1.VI-30.IX): Di. und Do. 08:00-17:00, Sa. 10:00-16:00

52 386 08 64

67 255-59-81

95 762 09 48
508 054 163
DIE WARTHE
Burg Zantoch, Zantoch, ul Wodna 4,  Di.-Do. 09:00-16:00, Sa. - So. 12:00-17:00
Museum des Landes Lubuskie, Landsberg an der Warthe, ul. Warszawska 35
Di.-Do. 09:00-16:00, Fr. 11:00-19:00, So. 10:00-17:00

95 731 61 08
95 732 38 14
95 732 28 43
DIE ODER
Museum der Festung Küstrin, Küstrin, biuro ul. Graniczna 1
Berliner Tor, ul. Berliñska 1, Di. - Fr. 09:00-16:00, Sa. - So. 10:00-16:00
Bastion Filip, ul. Chy¿añska 48, Di.-So. 10:00-16:00
(nach einer früheren Terminabsprache)

95 752 23 60
607 770 603
607 770 603 | 607 833 905
DIE WEICHSEL
Weichsel-Museum, Dirschau, ul. 30 stycznia 4
Museum des Kulmer Landes, Culm, Rathaus – Rynek 28
Di. - Fr. 10:00-16:00, Sa. 10:00-15:00, So. 11:00-15:00 (im Dezember und Januar sonntags geschlossen)
Pfarrer-W.£êga-Museum,  Graudenz, ul. Wodna 3/5
(1.V-30.IX): Di.-Do. 10:00-16:00, Fr. 10:00-18:00, Sa. - So. 10:00-15:00,
(1.X-30.IV): Di.-Do. 10:00-15:00, Fr. 10:00-18:00, Sa. - So. 10:00-15:00
Muzeum Etnograficzne w Toruniu, ul. Wa³y gen. Sikorskiego 19

58 530 22 52 wew. 21/22
56 686 16 41 | 531 094 069


56 465 90 63/64/65


56 622 80 91
DIE MOTTLAU
Zentrales Meeresmuseum, Danzig, ul. O³owianka 9-13, Di.-So. 10:00-16:00

58 301 86 11
DIE NOGAT
Museum der Marienburg, ul. Staro¶ciñska 1
Gemächer und Burganlage: Di.-So: 10:00-15:00;
Burganlage: Mo. 10:00-16:00, Di.-So. 15:00-16:00.

55 647 08 00
TUGA (Zufluss der Nogat)
Werder-Museum, Tiegenhof, ul. Kopernika 17
Di.-So. 11:00-16:00 (V-IX), nach der Saison 11:00-15:00.

55 247 57 33
DER ELBING-FLUSS
Archäologisch-historisches Museum, Elbing, ul. Bulwar Zygmunta Augusta 11
Di.-So. 09:00-17:00.

11 55 232 72 73
DAS FRISCHE HAFF
Kopernikus-Museum, Frauenburg, ul. Katedralna 8, wt.-nd. 09:00-16:00
Frisches-Haff-Museum, Bodenwinkel, ul. Rybacka 64, Mo. - Fr. 08:00-16:00

55 244 00 71
55 247 87 77


SCHLEUSEN

Die Schleusen werden nur zu bestimmten Zeiten geöffnet. Man soll sich etwa eine halbe Stunde vor der Ankunft mit dem Wärter in Verbindung zu setzen. Telefonnummern sind nachfolgend angegeben.
Achtung! Vor der Fahrt ist es empfehlenswert, sich über den aktuellen Wasserstand zu informieren. Bei besonders hohem Wasserstand auf der Weichsel werden die Schleusen: Danziger Haubt, Einlage und Weissenberg nicht geöffnet.

SCHLEUSEN AUF DER BRAHE

CZERSKO POLSKIE (1,40 km)
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 07:00-15:00 | Sa. - So. und Feiertage 09:00-13:00 auf telefonische Voranmeldung
Telefon an den Wärter:

MIEJSKA (12,40 km)
Öffnungszeiten:
bis 30.IX: Mo. - Fr. 08:00 – 19:00 | Sa. - So. und Feiertage 10:00-19:00
ab 1.X: Mo. - Fr. 07:00-15:00
Telefon an den Wärter:





52 343 51 11





52 322 37 01
SCHLEUSEN AUF DEM BROMBERGER KANAL

OKOLE (14,80 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-17:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:    








52 32 25 620
CZY¯KÓWKO (15,97 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-17:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:   






52 37 97 572
PR¡DY (20,00 km)
Öffnungszeiten:
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






696 721 036
HOHENEICHE (20,97 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






52 37 22 042
JÓZEFINKI (37,20 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






696 720 829
NAKEL -  OST (38,90 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






608 581 029
SCHLEUSEN AUF DER NETZE

NAKEL - WEST (42,70 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:








606 774 127
GROMADNO (53,40 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






606 774 136
KROSTKOWO (68,20 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






67 28 33 726
NEUENBURG (111,86 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






608 582 351
WALKOWITZ (117,73 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






606 774 142
ROMANOWO (122,66 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






606 774 143
LIPICA (128,33 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






696 720 877
PIANÓWKA (136,21 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






696 721 029
MIKO£AJEWO (143,14 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






696 721 092
ROSKO (148,84 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






666 879 013
67 25 63 727
WRZESZCZYNA (155,53 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






67 25 61 096
FILEHNE (161,50 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






67 2561 065
DRATZIG  (170,97 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






67 25 69 641
KREUZ (176,20 km)
Öffnungszeiten:
(1.VI-30.IX): Mo. - Fr. 09:00-18:00 | Sa., So. und Feiertage 10:00-16:00
Nach der Saison: Mo. - Fr. 07:00-16:00 | Sa., So. und Feiertage – je nach Bedarf (größere  Anzahl von Schiffen) und nach Voranmeldung im Zarz±d Zlewni Noteæ (Verwaltung für Wasserwirtschaft der Netze) in Bromberg Tel. 52 37 68 454 und 52 37 68 455.
Telefon an den Wärter:






67 25 64 254
SHLEUSEN AUF DER ELBINGER WEICHSEL

DANZIGER HAUBT (0,25 km) – Elbinger Weichsel – Die Weichsel
Öffnungszeiten:
01.VI – 30.IX.: Mo. – Fr.  7:00 – 19:00 | Sa. – So. 9:00 – 17:00 (Wochenenden VII, VIII 9:00-19:00)
Nach der Saison: Mo. – Fr.  7:00 – 15:00 | Sa. – So.  – geschlossen
Telefon an den Wärter:






55 247 17 07
SCHLEUSEN AUF DER NOGAT

MARIENAU (38,59 km)
01.VI – 30.IX.: Mo. –Fr.  7:00 – 18:00 | Sa. – So. 8:00 – 16:00 (Wochenenden VII, VIII 8:00-18:00)
Nach der Saison: Mo. – Fr.  7:00 – 15:00 | Sa. – So. – geschlossen
Telefon an den Wärter:






55 247 14 17
RAKOWITZ (23,95 km)
Öffnungszeiten:
01.VI – 30.IX.: Mo. –Fr.  7:00 – 18:00 | Sa. – So. 8:00 – 16:00 (Wochenenden VII, VIII 8:00-18:00)
Nach der Saison: Mo. – Fr.  7:00 – 15:00 | Sa. – So. – geschlossen
Telefon an den Wärter:




55 247 14 17
ADLIG SCHÖNAU (14,50 km)
Öffnungszeiten:
01.VI – 30.IX.: Mo. – Fr.  7:00 – 18:00 | Sa. – So. 8:00 – 16:00 (Wochenenden VII, VIII 8:00-18:00)
Nach der Saison: Mo. – Fr.  7:00 – 15:00 | Sa. – So. – geschlossen
Telefon an den Wärter:




55 272 20 49
WEISSENBERG (0,41 km) Nogat - Die Weichsel
Öffnungszeiten:
01.VI – 30.IX.: Mo. –Fr.  7:00 – 18:00 | Sa. – So. 8:00 – 16:00 (Wochenenden VII, VIII 8:00-18:00)
Nach der Saison: Mo. – Fr.  7:00 – 15:00 | Sa. – So. – geschlossen
Telefon an den Wärter:




55 277 16 91
SCHLEUSEN AUF MARTWA DIE TOTE WEICHSEL

EINLAGE (0,55 km) Tote Weichsel - Die Weichsel
Öffnungszeiten: 01.VI – 30.IX.: Mo. – Fr. 07:00 – 19:00 | Sa. – So. 09:00 – 17:00
Nach der Saison: Mo. – Fr.  07:00 – 15:00 | Sa. – So. – Auf Bestellung Feiertage: 09:00 – 17:00
Telefon an den Wärter:






58 323 93 76


BRÜCKEN

Die Brücke, meistens Klappbrücken, werden nur zu bestimmten Zeiten geöffnet. Es ist sinnvoll sich jedes Mal mit dem Wächter in Verbindung zu setzen und sich über die aktuellen Öffnungszeiten zu informieren. Telefonnummern geben wir unten an.

ELBINGER WEICHSEL

SCHÖNBAUM (2,85 km) – Straßenbrücke (Klappbrücke)
Öffnungszeiten: (01.V.-15.IX): 8.00, 9.00, 11.00, 12.15, 13.15, 15.00, 17.30, 19.00
Nach der Saison: 8.00 i 12.00
Telefon an den Wärter:





788 403 023
FISCHERBABKE (14,98 km) – Drehbrücke der Schmalspurbahn
Geschlossen während der Durchfahrt der Schmalspurbahn – Sommersaison: 8.55-9.25; 11.15-11.45; 13.40-14.10; 15.25-15.55; 16.35-17.05; 18.25-18.50.




FISCHERBABKE (15,45 km) – Straßenbrücke (Klappbrücke)
Öffnungszeiten: 01.V.-15.X): 9.40, 11.30, 13.55, 15.40, 16.50, 19.10 Nach der Saison: 9.00, 14.00
Telefon an den Wärter:



55 247 86 17
KÖNIGSBERGER WEICHSEL

STUTTHOF (6,50 km) – Straßenbrücke (Klappbrücke)
Öffnungszeiten: 01.V. – 15. IX. – 10:00, 12:00, 14:00, 16:00, 18:00





TOTE WEICHSEL

SOBIESZEWO – Straßenbrücke (Schwimmbrücke)
Öffnungszeiten: 01.VI. – 15.IX.: 08.30, 10.00, 13.00, 17.00, 19.00 oder wenn 10 Wasserfahrzeuge warten
Nach der Saison: 8.30, 14.00, 17.00
Telefon an den Wärter:
Aufgrund der großen Anzahl an Yachten in der Nähe der Brücke, welche aber die Brücke nicht immer passieren möchten, erfolgt das Öffnen der Brücke nicht automatisch, sondern nach einem Tonsignal oder nach dem Anruf. Achtung! Die in der Nähe der Brücke gelegten Anker halten nicht!






58 308 07 61
DER ELBING-FLUSS

NOWAKOWO - Straßenbrücke (Schwimmbrücke)
Öffnungszeiten: Ganzjährig: 07.00, 08.00, 09.00, 10.00, 12.00, 14.00, 15.00, 17.00, 19.00
(01.V. – 31.VIII. zusätzlich: 20.00, 22.00
Telefon an den Wärter:





55 231 27 27


HÄFEN UND ANLEGESTELLEN

DIE BRAHE
MARINA BROMBERG

DER BROMBERGER KANAL
ANLEGESTELLE „GWIAZDA”

DIE NETZE
ANLEGESTELLE IN DER BINNENSCHIFFFAHRTSSCHULE IN NAKEL
ANLEGESTELLE IN USCH
MARINA IN CZARNIKAU 784 681 214 (DIREKT)
ANLEGESTELLE IN  DRATZIG

DIE WARTHE
ANLEGESTELLE DES SPORTKLUBS „ADMIRA” (LANDSBERG AN DER WARTHE)
WASSERANLEGESTELLE AWF (LANDSBERG AN DER WARTHE)

DIE ODER
„DELFIN” – ANLEGESTELLE MIEJSKI O¦RODEK SPORTU I REKREACJI IN KÜSTRIN
MARINA CAFE KANAPE (KÜSTRIN)

DIE WEICHSEL
SEGEL- UND PASSAGIERANLEGESTELLE IN DIRSCHAU

DIE MOTTLAU
MARINA IN DANZIG
ANLEGESTELLE DES POLNISCHEN SEEKLUBS

WEICHSELDURCHBRUCH
NATIONALES SEGELZENTRUM
CONRAD-YACHTKLUB
JKM NEPTUN

TOTE WEICHSEL
ANLEGESTELLE - YACHTKLUB PÓ£NOCNY
YK STOCZNIA GDAÑSKA
MARINA SCHMERBLOCK

DIE NOGAT
SEGELANLEGESTELLE IN MARIENBURG
SEGELANLEGESTELLE IN WEISSENBERG

ELBINGER WEICHSEL
SEGELANLEGESTELLE IN GRENZDORFbr> SEGELANLEGESTELLE IN FISCHERBABKE

KÖNIGSBERGER WEICHSEL
SEGELANLEGESTELLE IN STUTTHOF

DER ELBING-FLUSS
SEGELHAFEN DES YACHTCLUB ELBL¡G
SEGELANLEGESTELLE DES BRYZA IN ELBING

DAS FRISCHE HAFF
YACHTHAFEN IN SUCCASE
FISCHERHAFEN IN TOLMICKO
FISCHERHAFEN IN FRAUENBURG
HAFEN DES SEEAMTES IN NEU PASSARGE
SEGELANLEGESTELLE IN NEU PASSARGE
FISCHERHAFEN IN PORT RYBACKI IN BODENWINKEL
YACHTHAFEN IN KAHLBERG

PASSARGE
ARINA IN BRAUNSBERG




601 930 965


693 855 017 | 693 855 016

| 608 350 684 | 669 048 257
535 953 490


95 722 40 48
95 7279 135


609 765 610
95 752 24 62


513 06 88 95


58 301 33 78
58 301 82 73


58 322 26 01
58 307 39 12
58 307 09 27


58 305 05 07
58 305 01 23
602 249 490


55 272 24 96







502 11 11 88


55 642 77 64
794 382 827


605 685 071 | 609 623 228
55 231 66 14
505 999 098
55 243 24 00
55 241 90 88 | 510 19 19 35
55 247 87 19
55 247 60 76
 
 

SEITENZAHLE

56

AUFTANK

1

DIE INTERNATIONALE WASSER E70 - DIE STRECKE OST-WEST (E-W)

2

DIE BRAHE

3

DER BROMBERGER KANAL

6

DIE NETZE

9

DIE WARTHE

15

DIE ODER

19

MDW E70 – SÜD-NORD-STRECKE (S-N)

21

DIE WEICHSEL

22

DIE NOGAT

31

ELBINGER WEICHSEL

36

DAS FRISCHE HAFF

39

DER ELBING-FLUSS UND JAGIELLONEN KANAL

50

TOTE WEICHSEL, WEICHSELDURCHBRUCH, DIE MOTTLAU

52

INFO-BLÄTTER

56

SCHIFFFAHRTSZEICHEN

57

ZEICHENERKLÄRUNG

58

ENTWÜRFE DER SCHLEUSEN UND ANLEGESTELLEN

59

Menu